Ermlandfamilie

Präses wird offiziell in Köln ins Amt eingeführt

Das lange Warten hat ein Ende: Der Beauftragte für die Vertriebenen- und Aussiedlerseelsorge, Weihbischof Dr. Reinhard Hauke, führt den ersten Präses der Ermlandfamilie, Msgr. Achim Brennecke, am 10. Dezember in Köln ins Amt ein.

Weiterlesen …

Ermlandfamilie

Ermländertreffen im Ermlandhaus Münster

Die traditionelle ermländische Vesper in Münster ist am 2. Adventssonntag. Sie ist in diesem Jahr anders als angekündigt im Ermlandhaus, Ermlandweg 22. Sie beginnt um 14.30 Uhr. Die Adventsfeier ist auch im Ermlandhaus.

Weiterlesen …

Ermlandfamilie

Claus Fischer und Dorothea Triller geehrt

Der emeritierte Prodekan des ehemaligen Konsistoriums Ermland, Dr. Claus Fischer (Bad Iburg), und die ehrenamtliche Archivarin der Ermlandfamilie, Dorothea Triller (Bonn), sind mit der Andreasmedaille ausgezeichnet worden.

Weiterlesen …

Ermlandfamilie

Ermlandkalender 2018 in limitierter Auflage

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre gibt es für 2018 einen weiteren Großbild-Kalender mit zwölf tollen Motiven aus dem Ermland (Ostpreußen). Die Ausgabe ist erneut limitiert. Also schnell bestellen.

Weiterlesen …

Ermlandfamilie

Als Seelsorger bewusst in die DDR gegangen

Die Ermlandfamilie trauert um Pfarrer Joseph Herder. Der in Wartenburg im Ermland geborene Priester ist im Alter von 89 Jahren in Schwerin verstoben. Das Requiem mit Weihbischof Horst Eberlein war am 16. November.

Weiterlesen …

Visitator Ermland Stiftung

Vistator Ermland Stiftung beruft Vorstand

Der Vorstand der Visitator Ermland Stiftung ist für drei weitere Jahre im Amt bestätigt worden. Neben Domherr Msgr. Dr. Lothar Schlegel gehören Rechtsanwalt Dr. Rudolf Wansleben und Domherr Andre Schmeier dem Gremium an.

Weiterlesen …

Ermlandfamilie

Ermlandbriefe 3/2017 ist online abrufbar

Die neue Ausgabe der Ermlandbriefe (Weihnachten 2017) ist online abrufbar. Das 40 Seiten starke Blatt enthält unter anderem Berichte über den neuen Präses der Ermlandfamilie, Prälat Johannes Schwalke und Kapitularvikar Arthur Kather.

Weiterlesen …

Ermlandfamilie

Tagung im Gedenken an Prälat Schwalke

Bei den "Ermländischen Begegnungstagen" in Ilbenstadt (Hessen) gedenken die Ermländer an den Apostolischen Visiator Johannes Schwalke. Vor zehn Jahren starb der Oberhirte der Ermländer in Daun. Ein neue Kurzbiografie...

Weiterlesen …

Ermländisches Landvolk

Ehrung: Erich Behlau erhält Andreasmedaille

Der Vorsitzende des Ermländischen Landvolks e.V., Erich Behlau, ist mit der Andreasmedaille der Ermlandfamilie ausgezeichnet worden. Damit wird sein langjähriges ehrenamtliches Engagement gewürdigt.

Weiterlesen …

Ermlandfamilie

Dekret: Kanonische Anerkennung erteilt

Der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Reinhard Kardinal Marx, hat den Ermlandfamilie e.V. per Dekret als „privaten kanonischen Verein“ anerkannt. Damit untersteht der Verein künftig auch dem kirchlichen Recht.

Weiterlesen …

Ermlandfamilie

Kather erhält Zigarre als Ehrengabe der Diözese

Der Todestag des Kapitularvikars von Ermland, Arthur Kather, jährt sich zum 60. Mal. Der ehemalige Probst von Elbing wurde nach dem Tod von Bischof Maximilian Kaller am 11. Juli 1947 von Domherrn Bruno Schwark in das Amt gewählt.

Weiterlesen …

Ermlandfamilie

Kinderbegegnung in der Ukraine gestartet

Die Kinderjugendbegegnung in der Ukraine startet. In Münster sind am Freitagmorgen die Teilnehmer aus Deutschland losgefahren. In Warschau sind sie von 14 Kinder aus dem Ermland und fünf weitere Betreuern am Abend begrüßt worden.

Weiterlesen …